15 Juni 2007

Ereignisse

Gute und nicht so gute, deshalb lag der Blog auch ne ganze Weile brach.
Am Pfingstsonntag war erstmal Konfirmation von unserem Lukas und es war trotz aller Umstände (Begegnung mit Exmann, seiner neuen Flamme und dessen Familie und das Heiko mit schlimmen Bandscheibenvorfall im KH lag) ein wirklich schönes Fest bei tollem Wetter. Wir konnten draußen feiern und haben das Alle aufgrund der heißen Temperaturen sehr genossen. Es gab leckeres Essen und durch den großen Park konnten sich auch die Kleinen gut vertun.







Wie gesagt Heiko lag im Krankenhaus (sein dritter Bandscheibenvorfall innerhalb von 2 Jahren) und ist nun seit Dienstag zur Reha in Brandis. Irgendso ein Mininest hinter Leipzig, wo sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen. Für mindestens drei Wochen wird er dort sein. Zu allem Übel hatten wir dann am Freitag Abend auch noch den Einweisungsbrief von Leipzig für Til im Briefkasten. Nun haben wir ein Riesenproblem, denn die Zeiten überschneiden sich und ich muss nun mächtig organisieren, deshalb bleibt nähtechnisch Einiges auf der Strecke. Unsere Kamera haben wir erstmal an Freunde verborgt, so daß ich von meinen neuesten Werken nichts zeigen kann, denn ich war echt fleißig und hab mich bissl getraut...Tatütas, Anhänger, Blusentop und Mützen...am WE werde ich noch ein paar Taschen nähen und dann am Sonntag zum Kinderfest in der Villa Esche anbieten. Mal sehen wie es laufen wird.
Ich muss zur Zeit mit meinen Kräften wirklich haushalten, damit ich nicht auch noch ausfalle.
Letzten Freitag hatten wir noch einen schönen "letzten" Familientag, denn wir waren zum Patenkindertreffen vom Bundespräsidenten eingeladen, da Jannis ja als 7. Kind sein Patenkind ist. War richtig lustig mal soviele Familien zu sehen die auch so viele bzw. noch mehr Kinder haben wie wir. Das Ganze war im Belantis und alle haben das mal genossen.
Als wir dann nach Hause kamen war die Freude dahin, denn der Brief von der Uniklinik und dann am Samstag die Einweisung zur Reha waren im Briefkasten.
Aber da wir uns nicht unterkiegen lassen...sagen wir uns immer: "ALLES WIRD GUT!"

Kommentare:

***KlaKla*** hat gesagt…

Hallo Gundel! Dein Lukas ist ja megasüß!!! Leider zu jung :-( aber ich bin ja auch vergeben!
Die Tischdeko ist genau mein Fall. Einfach und Grün!!!!
Wohnst du denn bei Leipzig???
Gute Besserung an Heiko! Wieso muss Til ins Klinikum?
Schade, dass du deine Experimente nicht zeigen kannst *schnief* Aber auch das kommt sicher bald!
Meld dich mal!
GLG Eva

***KlaKla*** hat gesagt…

Ach jetzt hab ichs gelesen. Chemnitz! Ist ja mal jemand aus dem Osten ;-)
Wenn du nach Leipzig musst und mal Zeit hast, können wir uns ja auch mal treffen :-D Bin ja so gut wie jeden Tag dort.

MiaUnikate hat gesagt…

Liebe Gundel,

ich hoffe das bei euch alles glatt läuft und wenn alle Stricke reißen nehme ich natürlich den Jannis und die Emma gerne hier her. Das weißt du doch, oder???

Und dann kommst du dich ein paar Tage bei uns ausspannen!!

Fe Li hat gesagt…

hey gundel, das sind ja wirklich gute &nicht so gute nachrichten. ich denke&bete für dich und deine familie. wieso muss denn dein kleiner wieder in die klinik? isses schlimmer oder einfach routine? also wenn ich dir helfen kann... meld dich, ok?

Fe Li hat gesagt…

Hallo Gundel,
ich freu mich das Du mitmachst bei unserem Wanderpacket.
Schick mir noch mal deine Adresse an die email-adresse felizitas.lenssen@web.de

Nicht vergessen: ab jetzt läuft die Zeit 7 Tage(!!!) bis Du deinen Beitrag zur Erstausstattung zur Post bringen solltest. Meine Adresse ist im 2.Post zum Wanderpacket in meinem Blog.

-------
Habe ich gestern richtig gelesen, daß es deinem Kleinen erneut nicht so gut geht? heute ist der Post aber weg? Ich denke ganz feste an Dich, ganz ganz feste.

LG Feli

Anonym hat gesagt…

Herzliche Grüsse aus Schweden von einer anderen Siebenkinderfamilie
www.mischpoke.wordpress.com