22 Oktober 2007

Saukaltes WE


und was konnte man da alles machen...kuscheln,. werkeln, kreativ sein, Freunde einladen...und und und...

Sogar mein Mann war fleißig und hat mal wieder mit Holz gewerkelt...entstanden ist ein Bauernhof. Eine liebe Freundin hat mir geholfen Mützen zu nähen, weil es hier in Chemnitz wirklich schon lausig kalt ist, mit schönem Fleece ...den schönen Jersey hab ich von Sanetta, denn hier gibt es einen tollen Werksverkauf (!!!!) und dann ist noch eine Kalenderhülle unter der Nadel mit den tollen Stickis von Smila und Sonja und dem tollen Band hervorgehüpft...hachja und nun hab ich mal richtig Nählaune bekommen, von mir aus könnte es weiter so wettermäßig sein, denn dann brennen ne Menge Kerzen, die Duftlampe macht schöne Luft und wir hören tolle Musik und sind alle ganz fleißig für Basare, Freunde, Weihnachten und und und...



Kommentare:

rike hat gesagt…

liebe gundel!
da möchte man ja gleich selbst wieder gaaaanz klein sein! so süße mützen!!! und der stall, den dein mann gebaut hat! toll! wie von ostheimer.
da bedaure ich, dass meine kinder aus dem alter schon raus sind!
dir weiterhin gemütliche naßkalte tage zum nähen und werkeln,
lg
rike

mira hat gesagt…

Is ja wiedermal der Wahnsinn, also echt. Noch mehr geht ja gar nich an einem WE..und das mit 7 Kindern!
Wie macht ihr das bloß?!
Die Mützen sind total süß und der Bauernhof ein Meisterstück, bin begeistert..wir haben unseren gekauft:-(
Staunende und liebe Grüße von Mira!!

Katinka hat gesagt…

Liebe Gundel!

Hut ab!!! Das muß man wirklich sagen. Da hattet Ihr aber ein kreatives Wochenende!
Die Mütze könnte ich hier gern auf den Ohren haben.
... Und bei Dir kann man sich auch wünschen Kind zu sein. :o)

Viele liebe Grüße aus dem "hohen" Norden
Katinka

***KlaKla*** hat gesagt…

Wahnsinn! Kalt genug für Mützen ist es hier auch ;-) Die sehen sooo klasse aus. Um dem Sanetta-Werksverkauf beneide ich dich echt total :,-( *schnief*
Die Hülle ist genial und der Bauernhof echt ein (Kinder-)Traum!!! Respekt an Heiko!
Knutsch
Eva

KaeptnStupsnase hat gesagt…

Oh so viel Schönes zu gucken...der Bauernhof ist ja klasse geworden, das muß ich mir merken...bei uns steht dieses Jahr nämlich ein Reiterhof auf dem Wunschzettel (jaja ich weiß, meine Kinder sind früh dran ;o)) und die Pilz-Filz-Würfel ~schmacht~...aber am Tollsten finde ich Euren Flur...wir sind ja auch gerade ein wenig am Umbauen...so würde es mir bei uns auch gut gefallen...nur leider ist unser Flur vielleicht viertel so groß wie Eurer *schnüff*!

GLG Simone

Marina hat gesagt…

wow - der bauernhof ist der hammer und die mützen einfach zu süss.... ein tolles wochenende
lg
marina

Feenwerkstatt hat gesagt…

Das Mützenfoto mit Inhalt ist unglaublich süß. Ein sooooo schönens Foto!
Und der Stall macht mich sprachlos - beim ersten Hinsehen dachte ich, der ist von Ostheimer....*bewunder*
LG Anja

paulapü hat gesagt…

tolle sachen habt ihr da gemacht. süsse mützen und einen tollen bauernhof.
lg MAIGA

Gustel hat gesagt…

Hallo Gundel,
also ich muß schon sagen, was du da so machst ist echt der HAMMER!!!
Die Mützen werden sicher eine menge Fans haben. Und der Bauernhof.....
Ich würde mir ja auch gleich einen bestellen.
Ihr seit einfach ein unschlagbares Paar. Beneidenswert!!!!!

benbino hat gesagt…

liebe gundel,
die mützen sind ja sooo süß. ich schwanke immer, ob ich mir den schnitt besorgen soll, aber ich bin mir nicht sicher, dass unser sohn mit 5 jahren noch so eine mütze trägt; ich finde sie einfach zu schön!

der bauernhof ist ja spitze geworden. so süß gemacht. ich hatte mal eine krippe in ähnlichem stil, allerdings gekauft.

wenns bei euch so kalt ist, dann sollte das doch noch mehr ansporn für die häkeldecke sein ;o))

gglg aus dem kalten sauerland. auch bei uns solls am we schnee geben, ich laß mich überraschen,
ute